Qualitätskultur gestalten – Ein Leitfaden (E-Book)

11 Aug

Qualitätskultur gestalten - Ein Leitfaden (E-Book)Qualitätskultur ist das Herz einer flexiblen, kreativen, achtsamen und hochzuverlässigen Organisation. Sie beschreibt eine Haltung, in der alle an der Organisation beteiligten Personen danach streben, die Dinge im Sinne der Organisationsziele gut zu machen. Ihre Gestaltung bedarf ständiger Aufmerksamkeit und Anstrengung.

Am Beispiel eines Krankenhauses stellt dieses E-Book das Qualitätskulturmodell nach Haubold und Dokupil-Haubold vor. (mehr …)

TUEV Media GmbH

Fachbroschüre ISO 19011:2011 neu aufgelegt

11 Aug

Die von TÜV Rheinland-Experten erstellte Fachbroschüre „Die ISO 19011:2011“ stellt einen Leitfaden zum Verständnis der Norm „DIN EN ISO 19011:2011“ dar. Gleichzeitig liefert sie zahlreiche Formulare, Mustertexte und Checklisten, die bei der Planung, Vorbereitung und Durchführung eines Managementsystem-Audits  wirksam unterstützen. (mehr …)

TUEV Media GmbH

Praxisforum Managementsysteme. ISO 9001:2015 und ISO 14001:2015

2 Aug

Erste Erfahrungen mit der Umsetzung

Erleben Sie im Praxisforum Managementsysteme am 13. Oktober 2016 in Nürnberg welche Erfahrungen Unternehmer und Zertifizierer bei der Umsetzung der Neuerungen gemacht haben. Was hat sich bewährt? Welche Schwierigkeiten gilt es nach wie vor zu meistern? Hören Sie im Plenum Praxisberichte zu übergreifenden Themen. Diskutieren Sie mit Fachexperten die Chancen und Herausforderungen bei der Umsetzung. Klären Sie Ihre individuellen Fragen in 6 verschiedenen Themenworkshops.

Infos und Anmeldung unter

Praxisforum Managementsysteme

TUEV Rheinland Akademie GmbH

Wie Sie Risiken bei der Auditplanung ausräumen

23 Jun

Interne Audits kosten mitunter Zeit und Nerven. Damit das nächste Audit geordnet und im Rahmen der dafür vorgesehenen Ressourcen stattfindet, sollten Sie bei der Auditplanung die nachfolgend beschriebenen Risiken ausräumen.

Im „Leitfaden zur Auditierung von Managementsystemen“ (ISO 19011:2011) fordert der Standard im Kapitel 5.3.4 konkrete Maßnahmen zum „Ermitteln und Bewerten von Auditprogrammrisiken“. Diese können Sie heranziehen, um sich gegen die gröbsten Fehler zu wappnen. Dort heißt es: (mehr …)

TUEV Media GmbH