FAQ zur ISO 9001:2015

Zahlreiche Fragen an die QM-Redaktion und in Diskussionsforen im Internet zur Revision der ISO 9001 bringen es an den Tag: Die neue, allgemein gehaltene Sprache der Norm wird keineswegs nur als neue Freiheit in der Präsentation des QM-Systems begrüßt. So manche bisherige Textpassage der ISO 9001:2008, z. B. zur Planung und Dokumentation von Prozessen, von Audits u. a. m., meist als QM-Verfahrensanweisung bezeichnet, waren dankbar als Vorgaben verstanden worden, was zu dokumentieren sei. Nun überlässt Version 2015 den Anwendern die Festlegung, welche Prozesse auf welche Weise dokumentiert werden.

An dieser Stelle beantwortet der Herausgeber des Handbuchs „Der Qualitätsmanagement- Berater“, Prof. Dr. H. J. Thomann, die derzeit am häufigsten gestellten Fragen. Bei den Antworten handelt sich um seine persönliche Einschätzung – nicht um eine offizielle Stellungnahme.

FAQ:

1. QM-Handbuch

2. Qualitätsabteilung

3. QM-Beauftragte/r

4. GAP-Analyse ISO 9001

5. Aufbewahrungsfristen

6. Terminologie