Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz wird bis Ende 2018 verlängert

7 Apr

In vielen Unternehmen des deutschen Mittelstands schlummern Potenziale im Hinblick auf Energieeffizienz und Klimaschutz. Vor diesem Hintergrund verlängern die beiden Bundesministerien für Wirtschaft und Energie die Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz um drei weitere Jahre und stellen zusätzliche Mittel in Höhe von 4 Millionen Euro bereit.

In Form von Dialogangeboten, Informationen und Qualifizierungen werden Unternehmen konkrete Hilfestellungen im Themenfeld Energieeffizienz und Klimaschutz angeboten. Dabei setzt das Programm verstärkt auf den Nachwuchs: Energie-Scouts (Auszubildende) und Innovationsassistenten (Studierende) sollen in den Unternehmen nach Energieeffizienzmöglichkeiten suchen und Projekte bearbeiten.

Weiterführende Informationen:

http://www.mittelstand-energiewende.de/