Resilienz: Unternehmen reagieren oft nur

8 Apr

Viele Branchen in Deutschland sind davon überzeugt, die Folgen der Corona-Pandemie gut zu bewältigen. Mehr als jedes zweite Unternehmen (57 Prozent) des verarbeitenden Gewerbes geht davon aus, gestärkt aus der Krise hervorzugehen. Das Problem: Die operativen Sofortmaßnahmen greifen kurzfristig, die langfristige Widerstandsfähigkeit wird allerdings vernachlässigt. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie Potenzialanalyse Resilienz von Sopra Steria in Zusammenarbeit mit dem F.A.Z.-Institut. weiterlesen

Variable Vergütungssysteme können krank machen

6 Apr


Lohnanreizsysteme steigern die Produktivität von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern. Ab einem bestimmten Punkt kann sich variable Vergütung aber auch negativ auf die Gesundheit auswirkt und die Leistung beeinträchtigen. Das zeigen neue Forschungsergebnisse, die in Rubin, dem Wissenschaftsmagazin der RUB, veröffentlicht wurden. Allerdings empfinden nicht alle Menschen Leistungsanreize als belastend. weiterlesen

Nachhaltigkeit in deutschen Technologieunternehmen

31 Mrz

Nachhaltiges Wirtschaften ist in Deutschland zu einem verbreiteten Zielbild von Unternehmen geworden, besonders im Technologiesektor. Im Januar 2021 hat Deloitte dazu im Rahmen des Technology Sustainability Survey über 170 Führungskräfte aus den Reihen deutscher Tech-Unternehmen befragt und eine bemerkenswerte Dynamik festgestellt. Für 86 Prozent der deutschen Technologieunternehmen ist Nachhaltigkeit inzwischen zu einem wesentlichen Bestandteil ihrer Geschäftstätigkeit geworden, acht von zehn haben sich sogar öffentlich zur Nachhaltigkeit verpflichtet. weiterlesen

IP-Biointelligenz-Blog ist online

30 Mrz

Der Biointelligenz-Blog des Fraunhofer IPA ist online. Unter biointelligenz.de skizzieren Bloggerinnen und Blogger in kurzen und persönlichen Forschungseinblicken mit Anwendungsbeispielen die Chancen, die sich aus dem Zusammenspiel technischer und biologischer Prozesse und Systeme ergeben. Der Blog richtet sich an Vertreter der Industrie, vor allem auch KMU, an die Politik, Wissenschaftler und an die interessierte Öffentlichkeit. weiterlesen

Neue Standards zum Projektmanagement

25 Mrz

Erfolgreiches Projektmanagement ist von grundlegender Bedeutung für mehr Effizienz und bessere Ergebnisse und oft untrennbar mit dem Programm- und Portfoliomanagement und der damit verbundenen Governance verbunden. Die ISO hat gerade zwei wichtige Standards in der ISO-Dokumentenserie für den Sektor aktualisiert und erweitert, um noch umfassendere Leitlinien zu diesen Themen bereitzustellen. weiterlesen

FIR-Benchmarking-Studie Subscription-Business

24 Mrz

„Technische Möglichkeiten von Industrie 4.0 in neue Geschäftsmodelle überführen“ – zu diesem Thema initiierte das FIR an der RWTH Aachen eine sogenannte Benchmarkingstudie. Gemeinsam mit Partnern aus der Industrie sollte analysiert werden, wie Subscription-Geschäftsmodelle in Unternehmen erfolgreich realisiert werden können und welchen Mehrwert sie sowohl für den Anbieter als auch für dessen Kunden bieten. Mit den Ergebnissen der Studie gibt das FIR produzierenden Unternehmen praxisrelevante Impulse für den Aufbau eines nachhaltig erfolgreichen Business zur Sicherung der eigenen Wettbewerbsfähigkeit. weiterlesen