ISO/TS 17033 für ethische Produktkennzeichnungen

8 Okt

„Regionales Produkt“, „handgefertigt“ oder „der Umwelt zuliebe“ – auf Etiketten versprechen Unternehmen das Blaue vom Himmel herunter und appellieren damit an das ethische Gewissen der Kunden. Überprüfbar oder gar justiziabel ist das alles nicht. Von Umwelt- und Naturschutz bis hin zu fairem Handel und Produzieren: ein neuer ISO-Standard soll das Vertrauen in ethischen Produktkennzeichnungen weltweit steigern. (mehr …)

Redaktion QM-aktuell.de (MB)

BAM und TU Berlin erforschen Qualitätsinfrastruktur

1 Okt

Anfang Oktober hat eine Online-Unternehmensbefragung zu Einsatz und der Zertifizierung von Managementsystemen begonnen. QI-FoKuS steht für Qualitätsinfrastruktur – Forschung für Konformitätsbewertung und Sicherheit. Sie wird durchgeführt von der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) und der TU Berlin. Unterstützt wird die Initiative durch das Bundeswirtschaftsministerium. (mehr …)

Redaktion QM-aktuell.de (MB)

DAkkS: Umstellung auf revidierte Labornorm angehen

26 Sep

Die Umstellungsfrist auf die revidierte DIN EN ISO/IEC 17025:2018 endet am 30. November 2020. Weil bisher nur wenige der rund 2.900 betroffenen Labor-Akkreditierungen umgestellt sind, rät die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS) Prüf- und Kalibrierlaboratorien dringend, schnell tätig zu werden. (mehr …)

Redaktion QM-aktuell.de (MB)

Risikoaggregation wird zur Pflicht

16 Sep

Kürzlich ist der Entwurf einer Neufassung des IDW Prüfungsstandards 340 (PS 340) verabschiedet worden. Er verdeutlicht, dass die Beurteilung, ob eine bestandsgefährdende Entwicklung vorliegt, die Bestimmung der unternehmensindividuellen Risikotragfähigkeit durch den Vorstand voraussetzt. Eine Analyse dazu findet sich auf risknet.de. (mehr …)

Redaktion QM-aktuell.de (MB)

Digitale Services kommen an

12 Sep

Dienstleistern und Einzelhändlern gelingt allmählich der Übergang in das digitale Servicezeitalter – sie fördern damit die Kundenzufriedenheit und bauen Wettbewerbsvorteile aus. Das besagt der aktuelle Kundenmonitor Deutschland 2019. Mit steigender Nutzung von Onlinezugängen und Kundenapps führen Defizite bei digitalen Services mittlerweile zu Kundenfrust. (mehr …)

Redaktion QM-aktuell.de (MB)

Weniger Cloud, mehr Sicherheit

11 Sep

Die schlechte Nachricht: Die deutsche Industrie hinkt der internationalen Konkurrenz bei der Digitalisierung ihrer Betriebstechnologie und ihrer industriellen Steuerungssysteme hinterher. Die gute: Gerade deshalb ist sie in Sachen Cybersicherheit besser dran. Das zeigt eine aktuelle Kaspersky-Studie über die IT-Sicherheit kritischer Anlagen. (mehr …)

Redaktion QM-aktuell.de (MB)