ISO 17000: Vokabular der Konformitätsbewertung

29 Mai

Der Internationale Standard für Begriffe und Definitionen in der Konformitätsbewertung wurde aktualisiert. ISO / IEC 17000, Konformitätsbewertung – Wortschatz und allgemeine Grundsätze, legt allgemeine Begriffe und Definitionen der Konformitätsbewertung fest und der Akkreditierung von Konformitätsbewertungsstellen. Er dient dazu, die Praxis der weltweiten Konformitätsbewertungsgemeinschaft zu vereinheitlichen, und hilft politischen Entscheidungsträgern bei der Erleichterung des Handels durch rechtliche und internationale Verträge. weiterlesen

Keine Rückkehr zum Status vor der Krise?

25 Mai

Nicht einmal jedes fünfte Unternehmen (17 Prozent) glaubt, dass es so weitergehen werde wie vor der Krise. Die meisten erwarten deutliche Veränderungen in Führung, Strukturen und Prozessen. Das zeigt eine weltweite Untersuchung von 4.000 Unternehmen durch die Organisations- und Personalberatung Korn Ferry. weiterlesen

Hygiene-Leitfaden für Gastronomie- und Hotelbetriebe

18 Mai

Das Deutsche Institut für Normung (DIN) hat einen DIN SPEC-Prozess gestartet, um einen Hygiene-Leitfaden für die Wiederaufnahme des Betriebs eines Gaststätten- und Hotelgewerbes im Pandemiefall zu erarbeiten. Der freiwillig anzuwendende Leitfaden wird besondere Prozessabläufe sowie Anforderungen an die Hygiene definieren, die sich aus der COVID-19-Pandemie ergeben. weiterlesen

Status quo und Zukunft globaler Lieferketten

15 Mai

Die Coronakrise könnte für eine stärkere Diversifizierung der deutschen Lieferketten sorgen. Gerade bei sensiblen Importen wie Medizingütern sei das empfehlenswert, da hier Lieferausfälle drastische Folgen haben könnten, heißt es in einem Aufsatz von Rahel Aichele, Martin Braml und Lisandra Flach für den ifo Schnelldienst. Die Plattform risknet.de bietet ihn zum kostenlosen Download an. weiterlesen

Wiederanlauf mit agilem Projektmanagement

13 Mai

Viele Unternehmen mussten in der Corona-Krise ad hoc ihren Betrieb einstellen oder völlig neue Prozesse und Vorgehensweisen einführen. Der Druck, schnell zur Normalität zurück zu kehren, ist groß. Aber auch die Sorge, dass der Betrieb bei einer zweiten Pandemiewelle schnell wieder geschlossen sein könnte. Im Blog des Fraunhofer IAO plädiert der Organisationsberater Ulrich Schnabel für einen groben Fahrplan, der es erlaubt, mit agilem Mindset, agilen Prinzipien und Methoden auf Sicht zu fahren und den Wiederanlauf zu wagen. weiterlesen

Qualitätstrends für das neue Jahrzehnt

12 Mai

Wissenschaftler des Instituts für Integrierte Qualitätsgestaltung der Johannes Kepler Universität (JKU) in Linz haben in Kooperation mit Quality Austria im Zuge der Studie „Qualität 2030“ eruiert, wie sich in den kommenden zehn Jahren der Qualitätsbegriff verändern wird. Zehn namhafte Unternehmen aus der Wirtschaft haben sich beteiligt, darunter Lenzing, BWT, Infineon Austria und KEBA. weiterlesen