Fachliche und methodische Kompetenz im Umweltmanagement.

16 Jul

Früher zielte betrieblicher Umweltschutz vor allem auf die systematische Kontrolle der Umweltauswirkung insbesondere mit Hinblick auf die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften. Heute arbeitet ein professionelles Umweltmanagement strategisch. Orientierung liefert die DIN EN ISO 14001.

Entsprechendes Fachwissen und Praxistipps liefert der modulare Umweltmanagement-Lehrgang der TÜV Rheinland Akademie. Wie Jonas seinen Karriereweg vom Umweltschutzbeauftragten (TÜV) zum Umweltauditor (TÜV) plant, sehen Sie im Video.

TUEV Rheinland Akademie GmbH

DIN EN ISO 14001:2015

16 Jul

In zwei Monaten wird die Frist zur Umstellung auf die DIN EN ISO 14001:2015 abgelaufen sein. Wenn Sie noch Handlungsbedarf bei den Anforderungen zur Stakeholderanalyse, zur Lebensweg-betrachtung sowie zu Chancen und Risiken haben, sollten Sie jetzt keine Zeit verstreichen lassen.

Informieren Sie sich im Interview mit Rainer Mutschler-Burghard, Leiter des Geschäftsfelds Energie & Umwelt der TÜV Rheinland Industrie Service über Umsetzungsempfehlungen und Stolpersteine. Erfahren Sie, über welche Stufen die Lebenswegbetrachtung erfolgen sollte oder welchen Umgang er mit Stakeholdern empfiehlt, die bisher selbst noch nicht aktiv geworden sind.

Zum Interview

Erwerben Sie – kurz, präzise und ohne Anreisezeit – entsprechende Spezialkenntnisse in
Live-Online-Trainings der TÜV Rheinland Akademie.

TUEV Rheinland Akademie GmbH

Deutsche Übersetzung für GRI-Standards verfügbar

7 Feb

Bis Ende Juni 2018 kann die Nachhaltigkeitsberichtserstattung noch nach den GRI-G4-Richtlinien erfolgen, danach werden die GRI-Standards Pflicht. Die Global Reporting Initiative (GRI) hatte Ende 2016 die neuen Leitlinien zur Nachhaltigkeitsberichterstattung unter dem Namen „GRI-Standards“ veröffentlicht.

Die Grundsätze und der Prozess der Berichterstattung bleiben unverändert. Die GRI-Standards haben eine neue Struktur, diese soll die Unternehmen dabei unterstützen, sich auf die wesentlichen Themen zu konzentrieren. Die neue Struktur gliedert sich wie folgt: (mehr …)

TUEV Media GmbH

Unterstützung bei Lieferantenaudits

31 Jan

Titelabbildung: Das LieferantenauditTÜV Media liefert neue Fachbroschüre

In einer arbeitsteiligen Welt kann kaum ein Unternehmen auf extern bereitgestellte Prozesse, Produkte oder Dienstleistungen verzichten. Wenn jedoch die Leistungsfähigkeit eines Lieferanten nicht ausreicht, nimmt die Wertschöpfungskette und damit das eigene Produkt schaden. Daher sind Lieferantenaudits ein wichtiges Steuerungsinstrument, um die Qualität von Produkten oder Dienstleistungen eines Zulieferers zu gewährleisten. (mehr …)

TUEV Media GmbH

Einladung Praxisdialoge 2018

26 Jan

Umstellung auf ISO 9001:2015 & 14001:2015 – Beispiele aus der Praxis

DER COUNTDOWN LÄUFT!

Nur noch bis September diesen Jahres können Unternehmen, die noch nach den alten ISO-Versionen zertifiziert sind, auf die neue ISO 9001:2015 und ISO 14001:2015 umstellen und sich zertifizieren lassen.

Da dieser Prozess viele Fragen aufwirft, bietet der TÜV Rheinland für alle QM- und UM-Interessierte einen Praxisdialog an. (mehr …)

TUEV Rheinland Cert GmbH