Praxisstudie Roadmapping Update 2021/22

4 Mrz

Roadmapping ist als Werkzeug in der Unternehmensplanung längst angekommen, doch Qualität und Umfang der Anwendung variieren stark. Weil Unternehmen von integrierter Planung mit Hilfe von Roadmaps in volatilen Zeiten sehr profitieren könnten, führt das Fraunhofer IAO eine Online-Befragung durch, um  seine viel genutzte Studie zu Roadmapping im Unternehmenseinsatz updaten zu können.

2015/16 zeigte die erste Praxisstudie Roadmapping, dass Roadmaps vorwiegend für einen Zeithorizont für bis zu 5 Jahren genutzt wird und selten darüber hinaus. Meistens wurden Produkte, Technologien und Projekte abgebildet, Dienstleistungen eher selten. Kunden und Marktanalysen waren die meistgenutzten Informationsquellen. Nur rund ein Viertel der beteiligten Unternehmen nutzen Roadmapping damals auch für die Produktionsplanung. Reifegradmodelle für Technologien kamen nur bei einem Zehntel der Teilnehmer zum Einsatz und ein überwiegender Teil der Unternehmen erstellte die eigenen Roadmaps auf Basis gängiger Office Software, obwohl es zahlreiche IT-Lösungen gab,.

Nun steht ein Update der Studie an. Im Team mit dem IfM Cambridge, dem MIT und TIM Consulting wurden die Fragen auf den neuesten Stand gebracht, um Weiterentwicklungen und Trends berücksichtigen zu können. Beispielsweise ist heute der Einsatz künstlicher Intelligenz und Machine Learning keine Zukunftsvision mehr. Auch der Einsatz dedizierter Roadmapping Software interessiert die Forscher. 

Die Fragen sind ebenso als wissenschaftliches Instrument wie als Impulsgeber für die Teilnehmer gedacht. Wo liegen in ihrer Organisation die Potenziale für eine Weiterentwicklung von Roadmaps? Wie schon bei der ersten Version sind die Ergebnisse eine wichtige Hilfestellung für die weitere Entwicklung – in der Praxis und in der Wissenschaft. Alle Teilnehmenden erhalten eine exklusive Vorabversion zum State-of-the-Art des Roadmapping, Best Practices im Unternehmen und viele zusätzlichen Informationen für den Upgrade im Unternehmen.

Quelle

Zur Befragung