Verhaltensregeln sind wichtiges Datenschutz-Instrument.

23 Mai

Wer Cloud-Dienste und andere Formen der Auftragsverarbeitung nach Artikel 28 DSGVO nutzen will, muss sich zuvor eines hinreichenden Datenschutzniveaus beim Dienstleister vergewissern. Solange es die Datenschutzzertifizierung nach DSGVO und entsprechend akkreditierte Zertifizierungsstellen nach Artikel 42 und 43 DSGVO noch nicht gibt, kann ein durch neu eingeführtes weiteres Instrument nutzen: die Verhaltensregeln, die in Artikel 40 und 41 der DSGVO geregelt sind. (mehr …)

Redaktion QM-aktuell.de (MB)

Kurzstudie: KI im Produktionsumfeld

21 Mai

Welche Chancen bietet Künstliche Intelligenz (KI) für produzierende Unternehmen sowie Wirtschaft und Gesellschaft im Allgemeinen und vor allem: Wie können diese genutzt werden? Mit einer Kurzstudie im Rahmen von „100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg“ bietet das Fraunhofer IAO branchenspezifische Orientierung zu den Anwendungsmöglichkeiten von KI in der Produktion. (mehr …)

Redaktion QM-aktuell.de (MB)

Cyberkrisen souverän meistern

30 Apr

Der 28. Cyber-Sicherheits-Tag am 28. Mai 2019 in München wartet parallel zum Hauptprogramm mit einem spannenden Workshop-Konzept auf: Eine Live-Simulation „Souverän in Extremsituationen: Krisensimulation zu Cybercrime-Management“ entwickelt realitätsnahe Krisensituationen als Bewusstseins- und Handlungstraining für strukturiertes Krisenmanagement in Organisationen. Wie gut die Idee war, zeigte sich schnell: Der Workshop war in Nullkommanichts ausgebucht. (mehr …)

Redaktion QM-aktuell.de (MB)

BSI warnt vor Ransomware-Angriffen

25 Apr

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat aktuell vor verstärkten Cyerangriffen gewarnt. Unternehmen sollten auch kleine IT-Sicherheitsvorfälle ernst nehmen und ihnen konsequent begegnen, da es sich dabei durchaus auch um vorbereitende Angriffe handeln könne. (mehr …)

Redaktion QM-aktuell.de (MB)

Sieben Kriterien der Datenqualität

23 Apr

Das Qualitätsmanagement der Stamm- und Bewegungsdaten ist im Zeichen von Digitalisierung und Industrie 4.0 zu einem Top-Themen auch mittelständischer Unternehmen geworden. Datenqualität zu vernachlässigen ist zu einem Risiko geworden, warnt der ERP-Hersteller proALPHA. Er rät dazu, Daten einem siebenstufigen Leistungstest zu unterziehen – eigene Daten ebenso wie Informationen aus anderen Quellen. (mehr …)

Redaktion QM-aktuell.de (MB)