BSI-Bericht: IT-Sicherheit in Deutschland

20 Okt

Mit seinem Bericht zur Lage der IT-Sicherheit in Deutschland 2020 hat das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) einen umfassenden Überblick über die Bedrohungen Deutschlands vorgelegt. Zudem werden Gegenmaßnahmen des BSI und die gemeinsam mit Partnern gefundenen Lösungsansätze für die Akteure in Staat, Wirtschaft und Gesellschaft dargestellt. weiterlesen

CDO Aachen 2020 – digitale Transformation

15 Okt

Impulse zum wertschöpfenden Einsatz des Informationsmanagements in der digitalen Transformation wird die „CDO Aachen 2020 – Convention on Digital Opportunities“ behandeln. Unter dem Motto „Digital Architecture Management – Mit System zum Erfolg“ zeigen das FIR an der RWTH Aachen zusammen mit dem Industrie 4.0 Maturity Center am 12. und 13. November 2020, wie Unternehmen ihre Strategie, Prozesse und Infrastruktur anhand einer Digitalarchitektur ausrichten können. weiterlesen

Unternehmen fordern gesetzliche Regeln für KI

7 Okt

Die deutschen Unternehmen stehen Künstlicher Intelligenz sehr positiv gegenüber und erhoffen sich davon entscheidende Wettbewerbsvorteile. Gleichzeitig befürwortet eine große Mehrheit gesetzliche Vorgaben für den Einsatz Künstlicher Intelligenz. Das hat eine repräsentative Studie ergeben, für die im Auftrag des TÜV-Verbands 500 Unternehmen ab 50 Mitarbeiter:innen befragt wurden. weiterlesen

Sicherer Datentransfer in die USA

5 Okt

Der europäische Gerichtshof (EuGH) hat das transatlantische Datenschutzabkommen EU-US Privacy Shield für ungültig erklärt, weil personenbezogene Daten europäischer Nutzer auf Servern in den USA nicht hinreichend vor dem Zugriff durch US-Geheimdienste und Behörden geschützt seien. Damit ist in vielen Unternehmen die rechtliche Grundlage für den transatlantischen Transfer weggefallen. Eine Übergangsfrist sieht das EuGH-Urteil nicht vor. weiterlesen