Supply Chain Management: Transparenz und smarte Technik sind die Schlüsselthemen

13 Sep

Interview mit Andreas Gerber von Denk-lean.de, Karlsruhe

An Bewusstsein über die Problematik komplexer Lieferketten und Wissen über den Weg zu mehr Supply Chain Resilienz fehlt es in den Unternehmen meistens nicht. Wohl aber an der Umsetzung und vor allem an der unverzichtbaren smarten Technik. Die Digitalisierung der Lieferkette lässt sich nicht per Dekret einführen, sagt Andreas Gerber.

Als Digitalisierungsexperte, vor allem als Coach und Trainer weiß er: In der Belegschaft müssen das nötige Fachwissen und die Bereitschaft wachsen, um die schnellen digitalen Informations- und Kommunikationsmöglichkeiten zu nutzen. weiterlesen

ISO 14001 Continual Improvement Survey

22 Sep

Die routinemäßige Überpüfung und Revision der ISO 14001 steht. Um diese Vorzubereiten, hat das ISO Technical Committee 207 – Environmental Management eine Umfrage gestartet. Sie dient dazu, ein Verständnis für die Bedürfnisse von Benutzern und anderen interessierten Parteien in Bezug auf Normen für Umweltmanagementsysteme zu entwickeln und die Überarbeitungen von ISO 14001 und ISO 14004 sowie anderer verwandter ISO-Normen zu unterstützen. weiterlesen

Normungsroadmap Circular Economy

21 Sep

Die Arbeit an einer „Deutschen Normungsroadmap Circular Economy“ hat begonnen. Sie soll einen Überblick über den Status Quo der Normung im Bereich der Circular Economy geben, Anforderungen und Herausforderungen für sieben Schwerpunktthemen beschreiben und die Handlungsbedarfe für zukünftige Normen und Standards identifizieren und formulieren. Interessierte Fachleute sind zur Mitarbeit eingeladen. weiterlesen

Fax definitiv nicht DSGVO-konform

20 Sep

Bei den Datenschutzbehörden setzt sich langsam die Auffassung durch, dass die Nutzung des Fax-Geräte für die Übermittlung personenbezogener Daten nicht DSGVO-konform ist. Der hessische Datenschutzbeauftragte hat jetzt den Abschied vom Fax gefordert. Aufgrund diverser technischer Veränderungen in der Kommunikationswelt stuft er den Faxversand als „unsicheres Kommunikationsmittel” ein. weiterlesen

ISO 37000:2021 – Good Governance

17 Sep

ISO 37000:2021 Governance von Organisationen – Guidance bietet Organisationen und ihren Leitungsgremien die Werkzeuge für eine gute Führung. Der Standard definiert Good Governance als ein auf Menschen basierendes System, durch das eine Organisation geleitet, beaufsichtigt und darauf ausgerichtet wird, ihren definierten Zweck auf ethische und verantwortungsvolle Weise zu erreichen. Er klärt die unterschiedlichen, aber integrierten Rollen, die Leitungsgremien und Management in einer Organisation spielen, und legt eine gemeinsame Sprache, Grundsätze und Praktiken fest, die für alle Organisationen in allen Rechtsordnungen gelten. weiterlesen

Datenschutz setzt Unternehmen unter Dauerdruck

16 Sep

Die Hälfte der Unternehmen sagt, Deutschland übertreibe es mit dem Datenschutz. Zwei Drittel (66 Prozent) sind der Auffassung, dass der strenge Datenschutz sowie die uneinheitliche Auslegung des Datenschutzes in Deutschland die Digitalisierung erschwert. Das sind Ergebnisse einer repräsentativen Befragung von 502 Unternehmen mit 20 oder mehr Beschäftigten in Deutschland im Auftrag des Digitalverbands Bitkom. weiterlesen

Digitalisierung: Deutschland weiter zurückgefallen

15 Sep

Deutschland ist in den Jahren 2018 bis 2020 bei der digitalen Wettbewerbsfähigkeit erneut stark zurückgefallen. Das zeigt der Digital Riser Report 2021. Er untersucht, wie sich in 137 Ländern der durch digitale Technologien angetriebene Wandel in diesem Zeitraum entwickelt hat. Die Rede ist von einer wachsenden Kluft bei der Geschwindigkeit des digitalen Wandels, die vor allem in Europa sichtbar werde. weiterlesen