ISO 9001:2015 für Service Excellence nutzen

26 Sep

E-Book-Neuerscheinung

ISO 9001:2015 für Service Excellence nutzen

Mit der Normrevision der ISO 9001:2015 gibt es neue Impulse für ein Qualitätsmanagementsystem. In diesem E-Book erfahren Sie, was das für exzellenten Service und Kundenfokussierung in Ihrem Unternehmen bedeuten kann und wie die QM-Grundsätze und Service Excellence zusammenpassen. weiterlesen

Fehler bei der Einführung eines QM-Systems

26 Sep

E-Book-Neuerscheinung

Wie der Qualitätsmanager Fehler bei der Einführung eines QM-Systems vermeidet

Immer wieder ist zu beobachten, dass der Begriff QM-System negative Assoziationen hervorruft. So klagen viele Unternehmen darüber, dass QM-Systeme nach ISO 9001 mit einem hohen Zeit- und Kostenaufwand verbunden sind und „viel Papier“ verursachen. Darüber hinaus wird der Nutzen eines effektiven QM-Systems oftmals nicht ansatzweise erkannt. weiterlesen

Praxisdialoge zur neuen ISO 9001 und ISO 14001

8 Sep

Am 22.09.2016 beginnen die TÜV Rheinland Praxisdialoge zu den neuen Versionen ISO 9001:2015 für Qualitätsmanagement und ISO 14001:2015 für Umweltmanagement. Im Rahmen der Veranstaltung haben die Teilnehmer Gelegenheit, sich mit bereits zertifizierten Unternehmen auszutauschen. Während einer offenen Podiumsdiskussion berichten Unternehmen über die Umstellung auf die ISO 9001:2015 und ISO 14001:2015.

Veranstaltungsorte

  • Köln 22.09.2016 – ISO 9001 | TÜV Rheinland Akademie | Seminarzentrum
    Am Grauen Stein 1 | 51105 Köln
  • Nürnberg 29.09.2016 – ISO 9001 & ISO 14001 | TÜV Rheinland Akademie
    Tillystr. 2 | 90431 Nürnberg
  • Hannover 16.12.2016 – ISO 14001 | Radisson Blu Hotel
    Expo Plaza 5 | 30539 Hannover

Information und Anmeldung

Kennzahlen im QM-System (E-Book)

29 Aug

E-Book Neuerscheinung

Cover E-Book: Kennzahlen im QM-System

Die DIN EN ISO 9001:2015 verlangt die Anwendung von Methoden zur Überwachung, Messung, Analyse und Bewertung des QM-Systems bzw. von Prozessen. In vielen Fällen ist der Einsatz von Kennzahlen bzw. von Kennzahlsystemen das richtige Mittel.

Welche und wieviele Kennzahlen eingesetzt werden, richtet sich nach den Gegebenheiten des Unternehmens. weiterlesen

Kostenloser Download: Muster-Auditplan

15 Aug

Auditplan nach ISO 19011:2011

Kapitel 6.3.2 der ISO 19011:2011 Leitfaden zur Erstellung von Managementsystemen fordert vom Auditteamleiter die Erstellung eines Auditplans, der Audittätigkeiten koordiniert.

Zu berücksichtigende Aspekte

  • Der Auditplan sollte den Umfang und die Komplexität des Audits widerspiegeln.
  • Bei der Aufstellung des Auditplans sollte sich der Auditteamleiter im Klaren sein über geeignete Stichprobenverfahren, über die Kompetenz der Auditteam-Mitglieder sowie über die Risiken für die Organisation, die durch das Audit entstehen.
  • Bei kombinierten Audits ist besonderes Augenmerk auf die Wechselwirkung zwischen den Prozessen und konkurrierenden Zielen verschiedener Managementsysteme zu legen.
  • Der Umfang und die Inhalte des Auditplans können variieren je nach Erfordernissen (z. B. Erstaudit, Folgeaudit oder internes bzw. externes Audit).
  • Der Auditplan sollte flexibel sein, um Änderungen im Auditverlauf zu gestatten.

weiterlesen

Qualitätskultur gestalten – Ein Leitfaden (E-Book)

11 Aug

Qualitätskultur gestalten - Ein Leitfaden (E-Book)Qualitätskultur ist das Herz einer flexiblen, kreativen, achtsamen und hochzuverlässigen Organisation. Sie beschreibt eine Haltung, in der alle an der Organisation beteiligten Personen danach streben, die Dinge im Sinne der Organisationsziele gut zu machen. Ihre Gestaltung bedarf ständiger Aufmerksamkeit und Anstrengung.

Am Beispiel eines Krankenhauses stellt dieses E-Book das Qualitätskulturmodell nach Haubold und Dokupil-Haubold vor. weiterlesen