ISO 35001 Biorisk-Management erschienen

14 Jan

Mit dem Managementsystemstandard ISO 35001, Biorisk-Management für Laboratorien und andere verwandte Organisationen, ist der erste internationale Standard für ein Biorisk-Managementsystem erschienen. Er definiert einen Prozess zur Identifizierung, Bewertung, Kontrolle und Überwachung der mit gefährlichen biologischen Materialien verbundenen Risiken. Dieses Dokument gilt für Labors und alle Organisationen, die mit gefährlichen biologischen Materialien arbeiten, sie lagern, transportieren und / oder entsorgen. (mehr …)

Redaktion QM-aktuell.de (MB)

DAkkS: Umstellung auf revidierte Labornorm angehen

26 Sep

Die Umstellungsfrist auf die revidierte DIN EN ISO/IEC 17025:2018 endet am 30. November 2020. Weil bisher nur wenige der rund 2.900 betroffenen Labor-Akkreditierungen umgestellt sind, rät die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS) Prüf- und Kalibrierlaboratorien dringend, schnell tätig zu werden. (mehr …)

Redaktion QM-aktuell.de (MB)

Umstellung auf Labornorm ISO/IEC 17025:2018

1 Apr

Die Begutachter-Ressourcen sind begrenzt, warnt die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS): Prüf- und Kalibrierlaboratorien sollten ihre Akkreditierung frühzeitig auf die revidierte DIN EN ISO/IEC 17025:2018 umzustellen. Bisher habe erst ein geringer Anteil der akkreditierten Laboratorien die Umstellung angegangen. (mehr …)

Redaktion QM-aktuell.de (MB)