Wie Sie Risiken bei der Auditplanung ausräumen

23 Jun

Interne Audits kosten mitunter Zeit und Nerven. Damit das nächste Audit geordnet und im Rahmen der dafür vorgesehenen Ressourcen stattfindet, sollten Sie bei der Auditplanung die nachfolgend beschriebenen Risiken ausräumen.

Im „Leitfaden zur Auditierung von Managementsystemen“ (ISO 19011:2011) fordert der Standard im Kapitel 5.3.4 konkrete Maßnahmen zum „Ermitteln und Bewerten von Auditprogrammrisiken“. Diese können Sie heranziehen, um sich gegen die gröbsten Fehler zu wappnen. Dort heißt es: (mehr …)

TUEV Media GmbH

Umweltmanager (TÜV) – Jetzt auch als Online Training

10 Jun

Ab Oktober 2016 können Sie alternativ zur Präsenzveranstaltung den Lehrgang zum „Umweltmanager (TÜV)“ auch als Online-Training an Ihrem PC absolvieren.

Planen Sie Lerndauer und Lernzeiten individuell und flexibel. Durch interaktive Übungen beschäftigen Sie sich praktisch und umsetzungsorientiert mit dem Thema Umweltmanagement. Mit den Fragen am Ende der Lernabschnitte überprüfen Sie Ihren Lernerfolg. Erwerben Sie einfach und schnell Ihre Fachkenntnisse – ohne Reisekosten!

Ausführliche Lehrgangsinhalte und Anmeldung

TUEV Rheinland Akademie GmbH

Förderung von Querschnittstechnologien

8 Jun

BAFA-Programm wird fortgeführt

Ab sofort ist wieder eine Antragsstellung im BAFA-Programm „Investitionszuschüsse zum Einsatz hocheffizienter Querschnittstechnologien“ möglich. Die neue Richtlinie wurde am 10.05.2016 im Bundesanzeiger veröffentlicht. Das Förderprogramm wird bis Ende 2019 fortgeführt.

Bislang waren nur Ersatzinvestitionen förderfähig, nun können auch Neuanschaffungen gefördert werden. Im Bereich „Einzelmaßnahme“ sind zwei Fördergegenstände hinzugekommen: (mehr …)

TUEV Media GmbH

Live-Online-Training: DIN EN ISO 9001:2015 – Umgang mit Risiken

10 Mai

Ohne Risiko zum „Risikobasierten Denken“

Die qualitäts- und unternehmenskritischen Risiken zu kennen und zu steuern, das ist eine der Aufgaben, die die ISO 9001:2015 an Unternehmen stellt. Wie sich „Risikobasiertes Denken“ in das QM-System integrieren und damit die Anforderungen der Norm erfüllen lässt, erfahren interessierte Qualitätsverantwortliche im Rahmen des vierstündigen Live-Online-Trainings der TÜV Rheinland Akademie.

Weitere Infos und Anmeldung

Wer sich grundsätzlich zu den Änderungen der DIN EN ISO 9001:2015 informieren und einen Leitfaden für die praktische Umsetzung in seinem Unternehmen erhalten möchte, kann das im Rahmen des Tagesseminars „Die neue DIN EN ISO 9001:2015

Zusätzlich können Teilnehmer nach Besuch dieses Seminars ihr Zertifikat als „Qualitätsbeauftragter (TÜV)“, Ausstellungsdatum ab 2009, aktualisieren lassen.

TUEV Rheinland Akademie GmbH