Cybersicherheit erfordert Teamplay von Staat und Wirtschaft

2 Feb

Für größere Cybersicherheit müssen Staat und Wirtschaft auf mehr Teamplay setzen. Das IT-Sicherheitsgesetz 2.0 sei ungeeignet, um die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen im Mannschaftsspiel Cybersicherheit zu lösen, erklärte Iris Plöger, Mitglied der BDI-Hauptgeschäftsführung anlässlich der ersten Lesung des Gesetzes im Bundestag. Statt überbordender Verpflichtungen für Unternehmen brauche es eine enge und zielgerichtete Kooperation zwischen Staat und den von Cyberangriffen bedrohten Unternehmen. weiterlesen

BSI-Bericht: IT-Sicherheit in Deutschland

20 Okt

Mit seinem Bericht zur Lage der IT-Sicherheit in Deutschland 2020 hat das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) einen umfassenden Überblick über die Bedrohungen Deutschlands vorgelegt. Zudem werden Gegenmaßnahmen des BSI und die gemeinsam mit Partnern gefundenen Lösungsansätze für die Akteure in Staat, Wirtschaft und Gesellschaft dargestellt. weiterlesen

Cybercrime floriert

2 Okt

100.514 Fälle von Cybercrime im engeren Sinne registrierte die deutsche Polizei 2019. Das entspricht einem Anstieg von über 15 Prozent gegenüber dem Vorjahr (87.106 Fälle), so der vom Bundeskriminalamt (BKA) veröffentlichten „Bundeslagebild Cybercrime 2019“. Die Schäden schätzt der Branchenverband BITKOM für 2019 auf über 100 Milliarden Euro. weiterlesen