Sprachsteuerungssystemen im Maschinenbau

17 Feb

Das Verbundprojekt „Smart Speaker” will die Potenziale der Sprachsteuerung für KMU aus dem Maschinen- und Anlagenbau erschließen. Gemeinsam untersuchen das FIR an der RWTH Aachen, das International Performance Research Institut (IPRI gGmbH) sowie Partner aus Unternehmen und Fachverbänden die Einsatzmöglichkeiten, die Effekte und den Nutzen von Sprachassistenzsystemen im industriellen Einsatz. (mehr …)

Redaktion QM-aktuell.de (MB)

Industrie-4.0-Studie: Teilnehmer gesucht

13 Feb

Eine Studie soll relevante Kompetenzen und Fähigkeiten für zukünftige Tätigkeiten im Kontext von Industrie 4.0 ermitteln. Das Werkzeugmaschinenlabor WZL der RWTH Aachen, Mitglied der FQS Forschungsgemeinschaft Qualität e. V., führt sie gemeinsam mit dem Lehrstuhl für Controlling durch. Hierfür werden noch Teilnehmer gesucht. (mehr …)

Redaktion QM-aktuell.de (MB)

Virtuell die Fertigung der Zukunft erleben

10 Feb

Zum dritten Mal veranstaltet Staufen Digital die „voll-virtuelle“ Konferenz NEXCON zur Digitalen Transformation in der Produktion. Die Konferenz mit hochrangigen Experten, digitalem Networking und visionären Industrie-4.0-Ideen aus Europa, China und Amerika findet am 5. März statt. Das Fraunhofer IPA als Kooperationspartner wird mit Themen wie der Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer Project Center for Smart Manufacturing in Shanghai vertreten sein. (mehr …)

Redaktion QM-aktuell.de (MB)

ZVEI: Verantwortungsvoller Umgang mit Daten und Plattformen

3 Feb

Die deutsche Elektroindustrie, die sich mit ihren Produkten und Lösungen als Bindeglied zwischen analoger und digitaler Welt sieht, hat „Zehn Leitlinien zum verantwortungsvollen Umgang mit Daten und Plattformen“ veröffentlicht. Die Nutzung und Verarbeitung von Daten und der Betrieb von Plattformen seien die Voraussetzung, um stabil und nachhaltig zu wachsen; sie schafften einen Mehrwert für die Gesellschaft und trügen zur Lösung globaler Herausforderungen bei, könnten aber auch zu Missbrauch und Konflikten führen. (mehr …)

Redaktion QM-aktuell.de (MB)

3. Deloitte-Industrie-4.0-Studie

23 Jan

Industrie 4.0 ist mehr als die intelligente Vernetzung und Digitalisierung der Produktion durch Technologien wie Analytics, KI oder das IoT. Als 4. industrielle Revolution verändert der Transformationsprozess Unternehmen, Arbeitswelt und Gesellschaft. Für die Unternehmen spielt weltweit neben Wertschöpfung und Wachstum zunehmend auch Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung eine immer größere Rolle, so die neue Industrie-4.0-Studie von Deloitte. (mehr …)

Redaktion QM-aktuell.de (MB)