Irreführende Werbung mit ISO-Zertifikat

6 Nov

Ein Briefbogen mit dem Zusatz „Zertifiziert nach ISO 9001“ kann irreführende Werbung sein, auch wenn das Zertifikat tatsächlich vorhanden ist. Eine Kanzlei unterlag in einem entsprechenden Rechtsstreit in zweiter Instanz vor dem OLG Düsseldorf (Urteil v. 23.05.2019 – Az.: 2 U 50/18). Sie hatte einen Briefkopf verwendet, in dem die ISO-Zertifizierung in den sonstigen Text derart räumlich eingebettet war, dass die Zertifizierung als Einheit mit Namen der darin tätigen Rechtsanwälte, Kontakt, Anschrift und Registerdaten der Kanzlei zu lesen war. (mehr …)

Redaktion QM-aktuell.de (MB)

Nächste Revision der ISO 9001 im Blick

3 Apr

Wohin soll sich die ISO 9001 bei der nächsten Revision entwickeln? Wer auf die Entwicklungen Einfluss nehmen will, kann nicht früh genug in die Fachdiskussion einsteigen, sagten sich VDMA und DGQ. Sie haben, wie die DGQ-Website berichtet, in einem Workshop ersten Input von QM-Experten unterschiedlicher Branchen gesammelt. (mehr …)

Redaktion QM-aktuell.de (MB)