Live-Online-Training: DIN EN ISO 9001:2015 – Umgang mit Risiken

10 Mai

Ohne Risiko zum „Risikobasierten Denken“

Die qualitäts- und unternehmenskritischen Risiken zu kennen und zu steuern, das ist eine der Aufgaben, die die ISO 9001:2015 an Unternehmen stellt. Wie sich „Risikobasiertes Denken“ in das QM-System integrieren und damit die Anforderungen der Norm erfüllen lässt, erfahren interessierte Qualitätsverantwortliche im Rahmen des vierstündigen Live-Online-Trainings der TÜV Rheinland Akademie.

Weitere Infos und Anmeldung

Wer sich grundsätzlich zu den Änderungen der DIN EN ISO 9001:2015 informieren und einen Leitfaden für die praktische Umsetzung in seinem Unternehmen erhalten möchte, kann das im Rahmen des Tagesseminars „Die neue DIN EN ISO 9001:2015

Zusätzlich können Teilnehmer nach Besuch dieses Seminars ihr Zertifikat als „Qualitätsbeauftragter (TÜV)“, Ausstellungsdatum ab 2009, aktualisieren lassen.

TUEV Rheinland Akademie GmbH

TÜV Rheinland Automotive Roadshow: Abweichungsmanagement

10 Mai

Die Zertifizierung nach ISO/TS 16949 birgt für Unternehmen, die diese Zertifizierung anstreben bzw. aufrechterhalten möchten viele Herausforderungen.

Die Analyse der letzten Jahre hat gezeigt, dass zum Teil erhebliche Probleme bei der Formulierung von Abweichungen durch die Auditoren, insbesondere aber auch bei der Bearbeitung dieser Abweichungen durch die Unternehmen selbst bestehen.

Da dieses Thema seit der Novellierung der Zertifizierungsregeln in den Fokus der IATF und des VDA QMC gerückt ist, besteht hier bei allen Beteiligten Handlungsbedarf.

Im Rahmen einer Roadshow möchte die TÜV Rheinland Cert GmbH zu diesen Themen informieren und auf wichtige Fragen und Antworten eingehen. Im Anschluss zu dieser Informationsveranstaltung werden Unternehmen sicherlich mit geringerem Aufwand die Bearbeitung von Abweichungen bewerkstelligen können. Die Veranstaltung widmet sich in der Hauptsache dem Auditgeschehen aus Klientensicht.

Detaillierte Informationen zum Programm, den Veranstaltungsorten und der Anmeldung finden Sie hier: TÜV Rheinland Automotive Roadshow

TUEV Rheinland Cert GmbH

ISO 9001 Whitepaper kostenlos herunterladen

29 Apr

Whitepaper zur ISO 9001:2015Die neue ISO 9001:2015 zieht diverse strukturelle und inhaltliche Änderungen für das Qualitätsmanagement in Unternehmen nach sich.

In einem 32-seitigen Whitepaper liefert TÜV Rheinland umfassende Informationen zu der neuen Version der Qualitätsmanagementnorm. Das Whitepaper dient somit als Hilfsmittel für alle, die ein Qualitätsmanagement-System nach der neuen Version der ISO 9001:2015 aufbauen, zertifizieren und weiterentwickeln möchten.

Interessierte können sich das ISO 9001 Whitepaper kostenlos herunterladen unter:

>>> www.tuv.com/iso9001-whitepaper 

TUEV Rheinland Cert GmbH

CSR-Berichtspflicht ab 2017 Pflicht

8 Apr

Bis zum 06.12.2016 muss die Richtlinie der EU zur Offenlegung von nicht-finanziellen Informationen in nationales Recht implementiert sein (CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetz). Seit 11.03.2016 liegt nun der Referentenentwurf für das kommende Gesetz vor. Betroffen sein werden demnach

  • große kapitalmarktorientierte Kapitalgesellschaften, Kreditinstitute und Versicherungsunternehmen, die mehr als 500 Mitarbeiter beschäftigen, sowie
  • Unternehmen, auch GmbH & Co KG und Genossenschaften, mit einer Bilanzsumme von 20 Mio. Euro oder Umsatzerlöse von 40 Mio. Euro, die mehr als 500 Mitarbeiter beschäftigen.

(mehr …)

TUEV Media GmbH