Normungsroadmap Circular Economy

21 Sep

Die Arbeit an einer „Deutschen Normungsroadmap Circular Economy“ hat begonnen. Sie soll einen Überblick über den Status Quo der Normung im Bereich der Circular Economy geben, Anforderungen und Herausforderungen für sieben Schwerpunktthemen beschreiben und die Handlungsbedarfe für zukünftige Normen und Standards identifizieren und formulieren. Interessierte Fachleute sind zur Mitarbeit eingeladen. weiterlesen

Unternehmen setzen auf Nachhaltigkeit

24 Aug

Umweltschutz, soziale Verantwortung und ein ressourcenschonender Umgang mit Rohstoffen haben an Bedeutung gewonnen. Rund 1.200 Firmen und Marken gelingt es besonders gut, sich ein grünes Image zuzulegen. Sie werden als nachhaltig agierend wahrgenommen. Diese Ergebnisse liefert die Studie Deutschlands Beste – Nachhaltigkeit” des Instituts für Management- und Wirtschaftsforschung (IMWF). weiterlesen

Projekt “EMAS+Nachhaltigkeit”

23 Aug

Die gemeinnützige Beratungs- und Bildungsorganisation KATE entwickelt gemeinsam mit den Partnern Arqum und Omnicert im Auftrag des Bundesumweltministeriums ein Nachhaltigkeitsmanagementsystem. Das Projekt heißt “EMAS+Nachhaltigkeit” soll ein wirkungsorientiertes und standardisiertes Nachhaltigkeitsmanagement werden, das sich langfristig verankert, glaubwürdig zertifizierbar und – im Gegensatz zum EMAS-Logo – auch auf den Produkten zu kommunizieren ist. weiterlesen

Unternehmen werden klimaneutral

17 Aug

Die jüngste Prognose des Weltklimarates hat schockiert. Schon heute spüren auch Unternehmen die Auswirkungen der Klimakrise: Extreme wie Dürren, Hitzewellen, Starkregen und tropische Wirbelstürme verursachen Schäden und stören die Lieferketten. Vielen Unternehmen ist klar geworden, dass sie sich klimaneutral aufstellen müssen. Aber wie soll das gehen? Empfehlungen zur Umsetzung gibt das Wuppertal Institut in seinem Zukunftsimpuls „Klimaneutralität in Unternehmen“. weiterlesen

Nachhaltigkeitsberichte: Schärfere Kriterien ab Ranking 2021

11 Aug

Für ihr renommiertes Ranking der Nachhaltigkeitsberichte haben das Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) und die Unternehmensvereinigung Future erweiterte und verschärfte Kriterien entwickelt. In der aktuell begonnenen Bewertungsrunde 2021 kommen sie bereits zum Einsatz. Parallel dazu wird eine Untersuchung zu Corporate Digital Responsibility durchgeführt. weiterlesen